Programm

Nachmittagsprogramm

Von 14-17 Uhr

Wer sich ausführlich über Arten- und Umweltschutz, über die Tiere der Stadt, was die Verbände alles machen, wie das Programm aussieht, kann das bei den Ständen von Birdlife und dem Naturschutzbund ausführlich tun. Dort gibt es auch kleine Spiele oder Quiz zum Mitmachen. Am Stand der Bezirksvorstehung Neubau können Sie sich über alle Umwelt-Projekte im Bezirk informieren. Seien es Bäume, die kühle Meile, entsiegelte Flächen und mehr.

Wie letztes Jahr haben wir wieder den BirdsOfNeubau-Siebdruckstand. Wer Textilien, seien es T-Shirts, Hosen oder Ähnliches mitbringt, kann diese mit Vogelmotiven von Schüler*innen der Herbststraße Kunst unter Anleitung selbst bedrucken. Die Aktion von BirdsOfNeubau war gerade auch auf dem Kinder-Kultur-Parcours im Museumsquartier und ein echter Renner.

Ganz besonders ist dieses Mal das Angebot vom Flash-Mädchencafé für alle Mädchen auf dem Fest. Unter Anleitung und Mithilfe der Betreuerinnen werden mit dem eigenen Handy der Instagram-Account @mauerseglertag gekapert, eigene Beiträge vom Fest erstellt und hochgeladen.

Siebdruckstation
Kinderprogramm

Die Mitarbeiter*innen vom Verein Multikulturelles Netzwerk sind natürlich auch dabei und betreuen alle Kinder mit Spielen und Aktionen.

Birdlife, die Bezirksvorstehung Neubau und der Naturschutzbund bieten eigene Spiele zu Umweltthemen an ihren Ständen an. Hier gibt es auch die Stempelkarte für die Bestätigung der Teilnahme für die Kids. Mit voller Stempelkarte bekommt man ein nettes Give-Away.

Auf der Bühne zu ebener Erde gibt es im Laufe des Nachmittags Quiz zu Vögeln und Wildtieren. Max Mauersegler erzählt den Kindern aus dem Leben der Mauersegler und der Zauberer Andreas Swatosch verzaubert die Kinder mit seiner Show.

Als letzten Punkt gibt es „Philosophieren mit Kindern“ im Park. Treffpunkt hierzu ist um 17 Uhr die Bühne.

Abendprogramm

17 Uhr bis 21 Uhr

Ab 17 Uhr gibt es zwischen den Musikdarbietungen Kurzvorträge zu Umweltthemen von Expert*innen.

Das Musikprogramm eröffnet Michael Smulik solo mit „Behind the Firehouse“. Ein erfahrener Musiker und Schauspieler aus dem Bezirk.

Danach kommt ein Überraschungsduo. Man darf gespannt sein.

Nach dem Duo kommt das Singer/Songwriter Trio Friedmann. Frische rockig, poppige deutsche Songs über das Leben, Liebe und mehr.

Mit den vier Jungs von Esterhazy geht das Fest mit einem Quartett in die Schussrunde und die Dämmerung. Diesmal präsentieren sie ihr eigentlich richtig tightes, rockiges Programm mal unplugged.

Wichtig: Um 19:30 Uhr ist Treffpunkt für die Mauersegler und Fledermausführungen vor den Ständen von Birdlife, dem Naturschutzbund und der Bezirksvorstehung Neubau.

Achtung: Samstagfrüh um 6 Uhr gibt es noch die „Vögel im Park“ Führung.

Führungen zu Mauersegler, Fledermäusen und Parkvögeln